Caro wird fit!

Shut up and squat!

November 2012

Ich stehe schon wieder auf dem Crosstrainer. Frage mich, wann es denn endlich vorbei ist. Starre auf den Bildschirm. Sehe mir andere Trainingswillige und – unwillige an. Beobachte die Poser an den Geräten. Drehe die Musik an. Langweile mich. Langweile mich eine volle Stunde. Einen Muskelkater werde ich nicht haben, dafür mache ich das alles viel zu Lustlos. So ein Müll, mir macht das keinen Spaß. Immer wieder dieselbe stupide Nummer. Manchmal steige ich um aufs Fahrrad, dann mal auf’s Laufband, an die Geräte gehe ich schon seit meiner OP vor einem Jahr nicht mehr. Ich bin Meisterin der Schonhaltung, Schwarzgürtler im Studiobesuch ohne jeden Erfolg.

Vor 6 Monaten habe ich geheiratet, gespresst in ein Brautkleid, in das ich mich reingehungert habe. Trotzdem habe ich noch mächtig Übergewicht. 15 kg bis zum Normalgewicht. Mindestens!

Den kompletten Dezember zerfliesse ich in Selbstmitleid…bringt ja eh alles nichts. Der Mann beschwert sich auch schon. Naja, er weist mich sanft darauf hin, dass das Sofa und ich bald zu einer Einheit verschmelzen.

Januar 2013

Die guten Vorsätze treiben mich ins Internet. Ist ja auch ziemlich bequem, den Hintern nicht hochbekommen zu müssen und sich trotzdem mit Sport zu beschäftigen. Mir passen mittlerweile noch genau zwei Hosen und ich beschließe, dass jetzt Schluss ist! Mir reicht’s. Meine eigene Lethargie geht mir gehörig auf die Nerven und Zuhörer für mein ewiges Gejammer finden sich auch keine mehr. Der Mann rollt nur noch mit den Augen und sagt Dinge wie „Von nichts, kommt nichts!“ und „No pain, no gain!“. Jaja, danke! Hilft mir sehr!  Irgendwie verstehe ich ihn aber auch…vom Jammern ist noch niemand sportlicher geworden. Und der letzte Treppenaufstieg brachte mich so zum Keuchen, dass ich mir endgültig eine Lösung suche. Ich will Gruppenzwang, Druck und eine Herausforderung.

Advertisements

One thought on “Startschuss!

  1. Hi Caro,

    finde ich toll, dass Du Dich aufgerafft hast und inzwischen bist Du ja wohl ein echter Sport-Junkie geworden!!?

    Respekt!

    liebe Grüße,
    Natalie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: