Caro wird fit!

Shut up and squat!

Während wir uns auf der Foam Roll sämtliche Faszien durchkneten und mir schon davon die Tränen in die Augen schiessen, ist einer der Dauerinsassen in diesem Gym heute nicht dabei: Flo.

Der hatte heute nämlich sehr viel bedeutenderes vor. 26km harte Strecke und  die fiesesten aller Hindernisse haben auf ihn gewartet. Während wir Mobilitätsübungen machen und die Kettlebell schwingen, schwingt er sich über und durch Hindernisse mit so klangvollen Namen wie „Devils Corner“, „Kneipp-Anwendung“ oder „Muddy Buddy“. Als wir schon längst unter Dusche stehen und an unser Wochenende denken, kämpft er sich durch Wald, Wasser und Feld. Nach 4:36:29 liege ich auf dem Sofa, Flo kommt ins Ziel.

Er hat es geschafft, eins der härtesten Rennen, das ich kenne. 26km durch die verschlammte und eiskalte Hölle, die muss man erstmal ohne Schlamm und Hindernisse schaffen!

Ich bin zutiefst beeindruckt von dieser Leistung und möchte unbedingt noch los werden:

WAAAAAAHNSIIIIINN! Du hast es geschafft! Wie geil ist das denn?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: