Caro wird fit!

Shut up and squat!

Auch am Feiertag wird brav trainiert, nur nicht ganz so früh wie sonst 🙂 Um 9Uhr findet heute ein Training statt. Der Mann beschliesst noch zuhause zu bleiben und ich fahre mit der Bahn, falls doch noch ein Regenguss von oben kommt. Da heute sonst nicht so viele Kurse statt finden, ist es ordentlich voll. …

Weiterlesen

Eine Diskussion in einer Facebook-Gruppe hat mich zum Nachdenken gebracht. Es geht um Frauen und ihre „Angst“ vor dicken Muskelpaketen. Ich habe diese Angst ja mittlerweile hinter mir gelassen, erinnere mich aber noch sehr gut an frühere Zeiten und meine diversen Anmeldungen in Fitness-Studios, Sportgruppen etc. Nach meinen Zielen gefragt war immer Punkt 1 – …

Weiterlesen

Schon wieder habe ich nicht besonders gut geschlafen, das muss sich wirklich ändern. Immer übermüdet zum Training zu gehen ist nicht wirklich schön. Trotzdem mobilisiere ich heute morgen alle verbleibenden Kräfte und habe einen wirklichen Lauf. Es klappt einfach alles richtig gut, auch wenn mir die 7kg-Hanteln bei Renegade Row vorkommen wie mindestens 10kg, zumindest …

Weiterlesen

Der Mann hat Rücken und kommt nicht mit und ich bin 15 Minuten zu früh. So kann ich mich in Ruhe noch auf die Bank setzen, die letzten Züge des vergangenen Base Camps beobachten und schon mal einen Blick auf die Tafel werfen. da steht ein mörderisches Programm angeschrieben…bei 50 Burpees schlucke ich schon und …

Weiterlesen

…neeee nicht geklaut, aber ausverkauft. So ein Mist! Jetzt haderte ich eine halbe Ewigkeit. Entschloss mich endlich die Reebok-Tasche zu kaufen und verschwunden ist sie aus dem Shop. Scheinbar habe ich mit meinem Blogpost zu viel Werbung gemacht 😉 Der Vorschlag des Kundenservice: Gehen sie doch durch die Stadt und suchen sie die Tasche! *ironiemodusan* …

Weiterlesen

Heute kommt der Samstagspost gleich mit dem Dienstagspost per Nachlieferung. Mein Pfingstwochenende war pickepackevoll und den Montag habe ich fast komplett auf dem Sofa vergammelt. So ausgiebig sogar, dass mir gestern Abend das einschlafen schwer fiel…tststs. Samstag war der Gatte noch im Base Camp als ich im Sportclub eintraf. In alter Gewohnheit habe ich mich …

Weiterlesen

Wer nachts spät nach hause kommt, kann morgens auch früh aufstehen! Getreu dem Motto meiner Jugend (ausgerufen von meinem Vater, der mich regelmäßig damit weckte), startete ich nach einer kurzen Nacht, die um 01.00Uhr begann und schon um 5.30Uhr endete, zum Training. Ich kann euch sagen, mit der halben Portion Schlaf, ist irgendwie auch nur …

Weiterlesen