Caro wird fit!

Shut up and squat!

…geschwänzt. Hier war aber auch die Hölle los. Obwohl ich gerade Urlaub habe, waren die Tage so vollgefüllt mit diversen Aktivitäten, dass ich nicht zum Schreiben kam. Dabei ist ja wahrhaft großes passiert! Ich habe nämlich Whole30 beendet und das erfolgreich. Gewicht habe ich nicht besonders viel verloren, so viel steht fest, aber trotzdem wieder eine komplette Kleidergröße. Zur Zeit wiege ich in etwas genauso viel wie bei meiner Hochzeit im letzten Jahr, bin aber vom Umfang her deutlich dünner. Das hätte man mir mal sagen sollen, bevor ich mich mit Eiweiss-Shakes und Hungerkur ins Kleid abspeckte. Allerdings zählte für mich bis vor einem Jahr auch nur die Zahl auf der Waage und nicht mein Körperfettgehalt oder Taillenumfang. Dummes Ding!

Mit Paleo mache ich auf jeden Fall weiter. Ich hatte Mittwoch einen schönen Tag mit einer Freundin und ein paar Gläsern Sekt, aber alles andere habe ich ehrlich gesagt nicht so wirklich vermisst.

Donnerstag bin ich außerdem in der CMAR-Challange Teil 2 mal wieder gegen mich selbst angetreten. Dafür, dass ich vorher erst einmal ruderte und das bei der Challenge Teil 1 war es ganz ok. 288 Punkte für Caro! Also eher der kleine Blumentopf. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass nicht auch noch im dritten Teil ein Rudergerät benötigt wird. Ich befinde mich nämlich von Sonntag bis Sonntag auf Kos, da ist die nächste Box doch ziemlich weit entfernt. Einen Fitnessraum gibt es im Hotel, inkl. Hanteln und Langhantelstangen…also drückt mal die Daumen, dass ich teilnehmen kann. Ich würde so gerne für den Club das Rudergerät gewinnen 🙂

Advertisements

3 thoughts on “Dienstags- und Donnerstagspost

  1. Conny Hiller sagt:

    Hoffentlich gibt es auch ein Rudergerät, das brauchst du ziemlich wahrscheinlich nämlich auch 🙂
    Ich bin auch die ganze nächste Woche unterwegs, kann das CMAR 3 aber zum Glück dann Samstag im Club machen.

    Super Leistung übrigens!!!

    Einen schönen Urlaub wünsche ich dir.

    1. Caro sagt:

      Dankeschön 🙂 Und drück‘ mir mal die Daumen für einen gut ausgestatteten Fitnessraum!

      Liebe Grüße,
      Caro

      1. Conny Hiller sagt:

        okay, Daumen werden gedrückt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: