Caro wird fit!

Shut up and squat!

Schon wieder habe ich nicht besonders gut geschlafen, das muss sich wirklich ändern. Immer übermüdet zum Training zu gehen ist nicht wirklich schön. Trotzdem mobilisiere ich heute morgen alle verbleibenden Kräfte und habe einen wirklichen Lauf. Es klappt einfach alles richtig gut, auch wenn mir die 7kg-Hanteln bei Renegade Row vorkommen wie mindestens 10kg, zumindest bei den letzten beiden Wiederholungen. Für Farmers Carry nehme ich diesmal wieder die 16kg Kettlebell und es klappt prima. Samstag waren mir ja die 12er schon fast zuviel. Auch die Step Ups zu Beginn funktionieren wunderbar. Bisher tat mir immer etwas die rechte Hüfte weh. Heute merke ich nichts. Eigenartig wie sehr sich die Kraft auch mit dem Willen ändert.

In der Bahn verlässt mich dann aber schlagartig jedes Fünkchen Energie und ich schlafe ein. Zum Glück ist mein Zielbahnhof gleichzeitig auch Endstation und beim Ausstieg so viel los, dass auch ich wach werde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: