Caro wird fit!

Shut up and squat!

Die erste Straßenbahn habe ich heute morgen gleich verpasst und Nummer zwei war dann die Schnellbahn, die nur eine Station weiter vom Core entfernt hält. So kommt man gleich zu einem Mini-Warm Up.

Unser eigentliches Warm Up hatte es heute in sich: 8-7-6-5 Turkish Get Ups mit 8kg Kettlebell, Squat to Stand und zum Abschluß Instep Stretch. Danach wieder mein Liebling – Kettlebell Swing. Ich mag das einfach, 16kg fühlen sich bei den KB Swings perfekt an. Da ich jeweils nach 38sec. mit den 5 Burpees und den KB Swings durch bin, reicht mir die Zeit auch ganz gut zum erholen. Wir ehöhen jedoch zwischendrin auf 70sec pro Durchgang. Und danaaaach – Step Ups, auch heute wieder, mit Sandsack auf der Schulter. Immerhin pro Runde nur 30 und keine 200. Mein Gesicht hat selbst nach der Abschlussrunde noch eine gesunde Tomatenfarbe, die sich erst durchs Make-Up einigermaßen verstecken lässt. Wenn diese Nachschwitzerei nicht immer wäre…in der Bahn ist nämlich von dem Make-Up kaum noch etwas zu sehen. Da heisst es zweite Schicht auflegen 🙂

 

Foto

Advertisements

2 thoughts on “Step Ups wieder

  1. arwen1234 sagt:

    Oh ja, das Geschwitze nervt. Ich bin überzeugt, bald dicke Falten unter den Augen zu haben, weil ich dauernd aus Angst vor Heulsusenmake-Up da rumreibe. 😉

  2. Caro sagt:

    Wenigstens bin ich nicht allein 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: