Caro wird fit!

Shut up and squat!

Jede einzelne Zigarette der letzten Monate brennt mir in der Lunge. Und wenn ich sage, jede, meine ich auch jede. Schon alleine Atmen hört sich bei mir Dampfwalzenartig an. Ich verfluche meine blöde Abhängigkeit und meinen fehlenden Willen. Während alle aus der Gruppe längst an mir vorbeigezogen sind laufe ich die letzten 100m wieder zurück und quäle mir noch ein Lächeln ab, als ich an Kenny vorbei laufe. Jawohl, wir laufen…gerade einmal 200m pro Runde zum Warm Up. Dazwischen 5 Burpees und 5 Sit Ups und das nur drei Runden. Ich will mich trotzdem auf den Boden legen und sterben, als ich wieder rein komme. Natürlich sind längst alle fertig und müssen auf mich warten während ich die letzten Burpees hinter mich bringe. Meine Laune hat sich schon längst dem Gefrierpunkt genähert und ich blaffe sogar den armen Mann an, der es nur gut mit mir meint und sein Getränk mit mir teilen will. Wasser habe ich selbst auch dabei, aber gerade in diesem Moment habe ich nicht mal genug Luft, um zu trinken. Es macht mich kaum etwas zorniger als meine eigene Unzulänglichkeit. Aus diesem „Verdammt, ich bin die langsamste, die mit Abstand schlechteste-Gefühl“ entwickelt sich während der nächsten Runde Mini Leg Blaster und den darauf folgenden Walking Lunges mit 12kg-Kettlebell pro Seite aber solch eine Wut, dass ich noch die letzten Kraftreserven anzapfen kann und etwas aufhole. Nicht, dass es mir wesentlich leichter fällt. Ich bin einfach nur wütend genug, um meine brennenden Muskeln soweit es geht zu ignorieren. Nach der letzten runde Sit Ups, Flutter Kicks und Butt Bridge ist mir einfach nur noch nach schlafen zumute. Jetzt direkt auf der Matte liegen bleiben, die Augen zu machen und einschlafen.

Irgendwie raffe ich mich aber doch noch auf. Mit deutlich besserer Laune, weil ich es eben doch geschafft habe. Dann ist erstmal lange duschen angesagt und ich radle tatsächlich noch 15km auf dem Mountainbike, um eine Freundin zu besuchen. Die Rückfahrt trete ich dann allerdings in der Bahn an. 🙂

WOD

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: