Caro wird fit!

Shut up and squat!

Was schrieb ich noch gleich? Hoffentlich kann ich wenigstens Donnerstag trainieren? Nichts war’s! Statt dessen schwamm ich den Rest der Woche (ja, auch den Samstag) in einer großen Badewanne gefüllt mir Selbstmitleid. Dass ich so furchtbar leiden musste, kann ich mir nur durch einen weiteren Fall von Männerschnupfen bei einer Frau erklären, der vor zwei Jahren bei Frau Nessy zum ersten Mal auftrat. Die Seuche breitet sich nun also auch im Rhein-Main-Gebiet aus. Liebe Damen, seien Sie gewarnt! Es ist gar grausig. Das Leiden wird schrecklich sein!

Auch heute Morgen fühle ich mich noch leicht schlapp und scheinbar hat der Männerschnupfen in der Zwischenzeit kräftig um sich geschlagen. Neben Anne und mir ist nur Tobi da. Immerhin haben wir so massig Platz, das ist auch mal was.

Für den ersten Tag, nachdem ich nur knapp dem Tod entronnen bin, läuft das Training ziemlich gut. Das Warm Up ist ruckzuck erledigt und Rudern steht an. Diesmal nicht wegen des Knies, sondern einfach so, weil es mal zum Training gehört. Perfekt, dass wir nur zu zweit sind. Tobi macht ja sein eigenes Programm. Tabata Row 20/10 bedeutet a Runden Rudern, je 20 Sekunden Vollgas und 10 Sekunden langsamer. Wobei Vollgas bei mir sonst anders aussieht. In einer kompletten Runde schaffe ich knapp 800m, keuchend, im Schweiß schwimmend, leidend. Nach drei Runden inklusive je 20 Kettlebell Swings will ich wieder zurück ins Bett. Allerdings wartet da noch die andere Hälfte des Trainings auf mich, aufgeben ist nicht! Ab diesem Zeitpunkt reisse ich mich zusammen, ziehe es durch und bin am Ende ziemlich stolz auf mich. Das war doch ein gelungener Start 🙂

 

WOD

 

Advertisements

2 thoughts on “Neustart

  1. fearlesscreek sagt:

    also, da hat aber jemand eier in der hose. der satz shut up and squat schiesst mir in den kopf und ich ziehe den hut vor deinem eifer!!!! 🙂
    pass vor und nach dem training noch gut auf dich auf, ja? gute besserung und ein lieber gruß aus berlin! 🙂 puja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: