Caro wird fit!

Shut up and squat!

Montag Morgen – mein Kopf kann sich kaum noch daran erinnern, was wir Samstag gemacht haben. Dafür meine gesamte Muskulatur. Mein Po erinnert sich ziemlich gut an weighted Lunches mit zwei 8er Kettlebell und mein Bauch klagt schon seit gestern wegen der unzähligen Sit Ups und weighted Sit Ups. Der Rest? Ist mir völlig entfallen… ich vergaß ein Foto zu machen und ich war zu schlapp um einen Blogartikel zu schreiben, als die Erinnerung noch frisch war. Wenn ich jetzt mal so durch den Körper fühle – Pull Ups gabs auch. Aua!

Letzte Woche war ohnehin einiges durcheinander. Donnerstag früh musste ich absagen, der Job. Also verschob ich, noch sehr optimistisch, mein Training auf Freitag Abend. Am Freitag Mittag sagte ich dann weniger optimistisch ab und war am Freitag Abend, als ich gegen 19.30 nach hause fuhr, ziemlich froh es getan zu haben. gegen 21Uhr lag ich erschlagen im Bett und fiel in einen traumlosen Schlaf. Immerhin das Samstagstraining war drin und für diesen Samstag gab es auch noch eine Besonderheit. Zuerst eigenes Training, dann Adventskalendertraining (Danke für 20 Thruster und 14 Burpees! Pro Nase! Nach dem Training! Menno!), dann Training mit einer Freundin um 13Uhr. Diesen Samstag fand „Train your friends“ statt. Bedeutet – man bringt Freunde mit, trainiert mit ihnen, zeigt ihnen den Club und sie haben gleichzeitig noch die Möglichkeit günstig an einen Basecampgutschein zu kommen.

Ich war ziemlich froh, dass Ingo noch ein paar Inspirationen an der Tafel hinterlassen hat. Es ist nämlich gar nicht so einfach einzuschätzen was andere so leisten können und dann auch noch das passende Programm dazu zu finden. Meine eingeladene Freundin hatte auf jeden Fall eine Menge Spaß und auch noch deutlich weniger geschwitzt als ich (Wie geht das?).

Der Sonntagslauf fiel dann gestern auch flach. Mehr als Bett – Sofa, Sofa – Bett, Bett – Küche- Sofa war nicht drin. Und ich schwöre, dass selbst das schon extrem anstrengend war!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: