Caro wird fit!

Shut up and squat!

Und sonst so mache ich gerade die Squat Challenge von Ido Potal mit. Da schreibe ich zwar schon einige Tage drüber, habe aber noch nie so richtig erklärt, worum es genau geht. Jeden Tag stellt man sich einen Timer auf 30 Minuten, jeden Tag lässt man den Timer jedesmal laufen, wenn man sich in die Squat-Position begibt und diese hält. Die erfahrenen Squater schaffen das einfach mal so 30 Minuten am Stück, die Ferse schön auf dem Boden, völlig entspannt, ohne einmal mit der Wimper zu zucken. Ich schaffe das genau 1,5 Minuten, mit meiner Yogamatte unter den Füßen und Tränen in den Augen, weil mir die Beine so weh tun. Alles an meinen Beinen. Außerdem sind sie spätestens nach einer Minute fast taub. Dan tun sie wenigstens nicht mehr weh. Womit wir auch beim Sinn der ganzen Aktion wären. Diese völlig natürliche Position kann kaum noch jemand halten, ich schon gar nicht. Es fehlt Flexibilität in der Hüfte, die Muskulatur ist verkürzt…und die 30 Tage sollen mir helfen all das zumindest in Teilen wieder aufzubauen. Ich halte euch auf dem Laufenden 🙂

1546354_653880104653973_751951475_n

Und sonst so habe ich mich auf mehrfachen Wunsch einer einzelnen Person mit zum Tough Mudder angemeldet. Noch in diesem Jahr werde ich also eine 18km lange Strecke hinter mich bringen, durch Schlamm und Matsch robben, ordentlich nass werden und sicher den nächsten Muskelkater meines Lebens haben. Ich freu‘ mich schon! Natürlich haben wir den Coach gleich um einen Trainingsplan angebettelt. Wir werden uns zwar so oder so zum Ei machen, aber wenn dann doch lieber gut trainiert 🙂

Advertisements

2 thoughts on “Und sonst so?

  1. Claudi sagt:

    Hallo Caro,
    wir waren ja im letzten Jahr im Fürsten-Forest zum zusehen… http://claudigivesitatri.blogspot.de/2013/07/tough-mudder-fursten-forest.html
    das war vielleicht ein Abenteuer! Ich bin gespannt… 🙂
    Alles Liebe, Claudi

    1. Caro sagt:

      Hallo Claudi,

      super geschrieben! Zur Zeit verschlinge ich solche Artikel geradezu 🙂

      Liebe Grüße,
      Caro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: