Caro wird fit!

Shut up and squat!

Hier war es die letzten Tage etwas ruhiger, aus Gründen, diversen. Aber ich gelobe Besserung. Es hätte tatsächlich auch eine Menge zu bloggen gegeben, mir fehlten jedoch Zeit und manchmal auch die Lust. Ich bin momentan viermal pro Woche im Club und arbeite an meinem Ego und meinen Muskeln. Dazu kommen diverse kurze Einheiten zum Dehnen und für die Flexibilität. Mein ISG ist nämlich immer noch nicht mein Freund und so läuft es auch mit dem Laufen, es läuft einfach nicht. Gerade heute tun mir schon wieder der untere Rücken und die rechte Hüfte weh. Aber: Ich hatte gestern eine Sportmedizinische Untersuchung, die mir zu einigen Erkenntnissen verholfen hat. Leider auch der, dass ich wohl die erste Person sein werde, die den Tough Mudder walkt. Wenn ich die Ergebnisse schriftlich habe, gibt es dazu auch nochmal einen ausführlichen Blogbeitrag.

Bis dahin schreibe ich mich hier mal wieder warm und mache brav mit dem Training weiter.

Advertisements

2 thoughts on “Ich melde mich zurück

  1. Claudi sagt:

    Ich habe schon zahlreiche Mudder walken sehen. Das paßt also.
    Gute Besserung bzw. Stabilität…

    1. Caro sagt:

      Das beruhigt mach allerdings etwas! Ich bin gespannt wie es wird, so als Walker 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: